Element Erde

Von Meereshöhe aus wandere ich 500 Kilometer zu meinem Hausberg. Als vermutlich erster Mensch besteige ich somit die kompletten 2904 Höhenmeter des Vrenelisgärtli. Weiterlesen

Element Luft

Weiter geht die Reise im Element Luft. Wenn das Wetter mitspielt, starte ich mit meinem Gleitschirm vom Vrenelisgärtli und setze die Entdeckung des Glarnerlands in luftiger Höhe fort. Weiterlesen

Element Wasser

Als Abschluss meiner Reise werde ich mit meinem aufblasbaren SUP Board während einer Rundwanderung die zwanzig grössten Bergseen meines Heimatkantons entdecken gehen. Weiterlesen
 
Aug16

Bettinas Geburtstagstour zum Martinsloch

Bettinas Geburtstagstour zum Martinsloch
Wegen schlechtem Wetters mussten wir die Geburtstagswanderung von Bettina um eine Woche verschieben. Von Elm ging es Richtung Martinsloch und via Segenspass wieder zurück nach Hause. Beim finalen Aufstieg hatten wir dann auch noch ersten Kontakt mit dem Winter 2015, was beim aktuellen Sommer ja nicht so verwundern mag.
View the embedded image gallery online at:
http://www.surfline.ch/#sigProGalleria330e6e4ca5
Aug11

Element Wasser



500 Kilometer Fussmarsch von Meereshöhe auf meinen 2904 Meter hohen Hausberg und atemberaubende Gleitschirmflüge durch das Glarnerland liegen bereits hinter mir. Abschliessend werde ich mit meinem aufblasbaren Stand Up Paddle Board von Bergsee zu Bergsee wandern und im Element Wasser mein Projekt Bergsommer abschliessen.

Bereits nach zwei Tagen merke ich, dass ich es in der geplanten Form nicht schaffen kann. Fast 50 Kilogramm Gepäck schleppe ich auf meinem Wanderanhänger und Rucksack alpine Wanderwege hinauf. Das Gewicht wäre noch ertragbar, doch je höher ich komme, umso steiniger, steiler und unwegsamer werden die Wanderwege. Immer mehr bleibe ich zwischen Steinblöcken stecken und der Wanderanhänger droht auf dem schlammigen Untergrund wegzurutschen. Ich könnte ihn nicht schnell genug von meinem Rucksack lösen und würde mit ihm in die Tiefe stürzen.
Aug08

TSO Bericht - Element Wasser

Heute geht mein Sommerprojekt auf dem Klöntalersee zu Ende. Vielen Dank an Annina Good für die regelmässige Berichterstattung von meinem Bergsommer. Ich hoffe, ich konnte den ein oder anderen für ein Abenteuer direkt vor der eigenen Haustüre motivieren.

Aug07

Oberblegisee

Oberblegisee
View the embedded image gallery online at:
http://www.surfline.ch/#sigProGalleria298c99c74f
Wer einmal in der Region Braunwald unterwegs ist, dem kann ich eine Wanderung an den Oberblegisee sehr empfehlen. Ob mit oder ohne SUP, alleine oder mit der Familie, ein traumhafter Bergsee wartet entdeckt zu werden.
[12 3 4 5  >>  
jw logo

fanatic

ion

Aktuelle Position

Grossansicht